Messe- & Roadshow: Neues aus dem Projektteam von Z&S

Kategorie: Ausbildung, Rheinland-Pfalz, Industriekaufmann(-frau), Zschimmer & Schwarz

Die Azubis von Zschimmer & Schwarz sind neben ihrer Ausbildung auch Mitglied in verschiedenen Projektteams. Eines davon verantwortet die Roadshow des Chemieunternehmens in Sachen Ausbildung. Im Chemie-Azubi bloggen sie über ihre Roadshow-Pläne für 2018 und berichten von der Vocatium 2017.

Die Azubis hatten für die Besucher der Vocatium auch die 360°-Brille von "Elementare Vielfalt" mitgenommen (Foto: Z&S).

Die Azubis hatten für die Besucher der Vocatium auch die 360°-Brille von "Elementare Vielfalt" mitgenommen (Foto: Z&S).

"Im Messe- & Roadshowteam dürfen wir die Auftritte auf Ausbildungsmessen eigenverantwortlich vorbereiten und unser Unternehmen repräsentieren. Wir berichten den interessierten Schülern und Schülerinnen von unseren eigenen Erfahrungen. Im besten Fall begeistern wir sie für eine Ausbildung oder ein duales Studium in unserem Ausbildungsbetrieb." Sophie Theis, Auszubildende zur Industriekauffrau

Ausbildungsmessen: „Azubis werben Azubis“ 

Das ist der Leitspruch des Messe- und Roadshowteams. Die Vorbereitungen für eine Ausbildungsmesse oder einen Schulbesuch werden von unserem Projektteam mit Unterstützung der Ausbildungsleitung getroffen.

Bei Messen ist als erstes die Standfläche zu reservieren. Weitere Aufgaben sind die Veröffentlichung der Messetermine auf unserer Homepage, das Reservieren der Werbe- und Transportmittel, das Bereitstellen des Informationsmaterials sowie die Vorbereitung für einen Versuch, welchen die Besucher unter Anleitung durchführen können.

In der Regel wird der Messestand einen Tag vor dem Ausstellungstag aufgebaut und nach einem erfolgreichen Tag wieder abgebaut. Während der Messe unterhalten wir uns mit einer Vielzahl von interessierten Besuchern und vermitteln einen ersten Eindruck von Zschimmer & Schwarz und die vielfältigen beruflichen Angeboten.

Mit der Roadshow in eure Schulen

Mit den Roadshows möchten wir in diesem Jahr beginnen. Roadshow heißt, dass wir verschiedene Schulen in der Umgebung besuchen und Zschimmer & Schwarz vorstellen.

Im Vorfeld besprechen wir mit den Fachlehrern die Interessen und Fragen der Schüler. Je nachdem, welches Thema zurzeit im Chemieunterricht bearbeitet wird, führen wir dazu auch passende spannende Versuche durch und bringen Ausstellungsstücke mit.

Wir beantworten auch gerne Fragen zum Unternehmen und den verschiedenen Ausbildungsberufen und dualen Studiengängen. So helfen wir den Schülern und Schülerinnen bei ihrer beruflichen Orientierung und wecken auch ihr Interesse an Zschimmer & Schwarz. Manchmal kommen die Schulen auch zu uns - dann gibt es Chemieunterricht in einem echten Produktionsbetrieb.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren

Kommentare
Keine Kommentare gefunden!
Kommentar verfassen

Unternehmensprofil

Zschimmer & Schwarz ist in Familienbesitz und hat seinen Hauptsitz in Lahnstein. Das Unternehmen ist ein Lieferant von chemischen Hilfsmitteln und Spezialitäten für die Kosmetik- und Reinigungsmittel-, Leder-, Keramik-, Textil- und Faserindustrie sowie von Phosphonaten.

Ansprechpartner

Clemens Wilhelm
Clemens Wilhelm
Zschimmer & Schwarz GmbH & Co. KG
Max-Schwarz-Straße 3-5
56112 Lahnstein
Tel: +49 (0) 2621 12-397
c.wilhelm@zschimmer-schwarz.com