Chemie-Wissen für Schlaumeier: Warum sollen wir im Winter das Auto waschen?

Kategorie: AkzoNobel, Stories, AkzoNobel Stuttgart
In der kalten Jahreszeit werden Autos besonders schnell dreckig. Die häufige Reinigung ist lästig - aber notwendig. (ChemieBW)

Die Chemie begleitet uns durch den Alltag. Oft wissen wir jedoch nicht, warum Dinge so funktionieren, wie sie es tun. Oder wie viel Chemie in den Produkten wirklich steckt, mit denen wir täglich arbeiten. Wer mehr über die Chemie im Alltag wissen will, der schaut in unseren Blogbeitrag.

Warum braucht unsere Haut im Winter besondere Pflege?

Kategorie: Stories, Börlind
An kalten Wintertagen ist eine reichhaltige Hautpflege ratsam. (Foto: ChemieBW/Marburger)

Chemie-Wissen für Schlaumeier: Die Chemie begleitet uns durch den Alltag. Oft wissen wir jedoch nicht, warum Dinge so funktionieren, wie sie es tun. Oder wie viel Chemie in den Produkten wirklich steckt, mit denen wir täglich arbeiten. Wer mehr über die Chemie im Alltag wissen will, der schaut in unseren Blogbeitrag

Azubis: Das dürft ihr an Karneval

Kategorie: Stories
Die närrischen Tage stehen vor der Tür! Damit der Karneval am Arbeitsplatz kein Reinfall wird, haben wir hier ein paar Grundregeln für dich (Foto: Gratisograph, By Ryan McGuire, CC0)

So richtig jeck solltet ihr an Karneval nicht im Betrieb werden – denn auch an diesen Tagen gilt das Arbeitsrecht. Wir verraten euch, ob ihr euch verkleiden und Krawatten abschneiden dürft.

Stickstoff: der "Wachstumstreiber"

Kategorie: Stories
Der Einsatz mineralischer und organischer Stickstoffdünger zur Steigerung von landwirtschaftlichen Erträgen ist gängige Praxis. (Foto: ChemieBW)

Stickstoff ist ein farb- und geruchloses Element. Es ist wichtig für das Pflanzenwachstum und ein Hauptbestandteil von Düngemitteln. Die wachsende Weltbevölkerung ist auf Stickstoff angewiesen – die gestiegenen Erträge in der Landwirtschaft werden für den steigenden Ernährungsbedarf gebraucht.

Wasserstoff: pure Energie

Kategorie: Stories, Baden-Württemberg
Henry Cavendish entdeckte den Wasserstoff 1766. (Bild: Wikipedia/gemeinfrei)

Wasserstoff ist das chemische Element, das am häufigsten im Universum vorkommt – und es ist Hoffnungsträger beim Fahrzeugantrieb. Noch wird der größte Teil des Wasserstoffs aus Erdgas gewonnen. Zum 150. Geburtstag des PSE stellen wir einige besondere Elemente vor.