Der Chemie-Blog für Ausbildung und duales Studium

Azubis schmeißen seit zehn Jahren eine eigene Firma

Kategorie: Ausbildung, Stories, Rheinland-Pfalz, Fachkraft für Lagerlogistik, Industriekaufmann(-frau), SÜDWEST Lacke+Farben
Das Azubi-Team der Pfalzfarben vor dem Werkverkauf (Foto: Südwest).

Die Azubis von Südwest führen neben ihrer Ausbildung beim Lackhersteller ein Azubi-Unternehmen. Dem Blog erzählt ein Auszubildender, wie sie das machen.

Azubis schmeißen seit zehn Jahren eine eigene Firma

Kategorie: Ausbildung, Stories, Rheinland-Pfalz, Fachkraft für Lagerlogistik, Industriekaufmann(-frau), SÜDWEST Lacke+Farben
Das Azubi-Team der Pfalzfarben vor dem Werkverkauf (Foto: Südwest).

Die Azubis von Südwest führen neben ihrer Ausbildung beim Lackhersteller ein Azubi-Unternehmen. Dem Blog erzählt ein Auszubildender, wie sie das machen.

Azubis helfen einer Wildvogel-Auffangstation

Kategorie: Stories, Rheinland-Pfalz, Evonik
Dr. Theo Fecher (l.) und Ausbilder Wolfgang Schmitt (mittig) übergaben mit den Evonik-Azubis die Nistkästen und Futterhäuschen an die Wildvogel-Auffangstation (Foto: Evonik).

Damit Wildvögel gut untergebracht sind, bis sie wieder fit sind, haben die Azubis von Evonik selbstgebaute Nistkästen und Futterhäuschen der Wildvogel-Auffangstation in Bobenheim-Roxheim gespendet. Der Evonik-Standort Worms spendete außerdem eine Überdachung aus Plexiglas - dessen Vorprodukt praktischerweise in Worms hergestellt wird.

Die Chemie von Sonnenbrillen

Kategorie: Stories, Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Hessen, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz
Sonnebrillen sind nicht nur oft aus Kunststoff (also Polymeren), einem Produkt aus der Chemie. Es ist die Chemie, die dabei hilft, die UV-Strahlung zu filtern (Foto: Splitshire, CC0).

Es ist Hochsommer (zumindest im Kalender) und da haben wir uns gefragt: wie funktionieren eigentlich Sonnenbrillen? Sonnenbrillen sind nicht nur oft aus Kunststoff (also Polymeren), einem Produkt aus der Chemie. Es ist die Chemie, die dabei hilft, die störende UV-Strahlung zu filtern.

Industrie 4.0 - Die digitale Revolution beginnt

Kategorie: Stories
In einer nicht allzufernen Zukunft spielt das Video über Digitalisierung unserer Welt (Foto: Screemshot Video)

Auf der letzten Colours of Future haben die Azubis aus Unternehemen der Farb- und Lackindustrie über Digitalisierung und Industrie 4.0 diskutiert, neue Geschschäftsmodelle entwickelt und sich gefragt, wie die Arbeit und Ausbildung in der Zukunft aussehen kann. Jetzt gibt es von der Colours of Future ein cooles Video, das zum Nachdenken anregt.

Digitalisierung – im Privatleben alltäglich, in der Arbeitswelt bald auch?

Kategorie: Stories

Industrie 4.0, die digitale Vernetzung der Wirtschaft – mit diesen Schlagworten wird man täglich konfrontiert. Aber was steckt eigentlich dahinter? Was hat das mit der Chemiebranche zu tun und welchen Einfluss haben neue Technologien auf die Ausbildung?

„Mädchen sollten sich nicht von veralteten Klischees abhalten lassen“

Kategorie: Ausbildung, Baden-Württemberg, Chemikant(in), Heel
Die Schülerinnen lernten unter der Aufsicht von angehenden Pharmakanten und Chemikanten, wie man eine Salbe herstellt und sie anschließend auf Qualität überprüft. (Foto: Heel)

Teilnehmerinnen der Girls’ Day Akademie besuchen Workshops in interessanten Unternehmen und lernen dabei technische und naturwissenschaftliche Berufe kennen. Die Schülerinnen der Merkurschule und der Realschule in Gaggenau haben die Biologische Heilmittel Heel GmbH in Baden-Baden während eines Workshops im Labor kennengelernt. Dabei haben sie die angehende Chemielaborantin Jessica Ochs mit jeder Menge Fragen gelöchert und auch erfahren, wie man als Frau den Einstieg in die Chemie-Branche schaffen kann.