Der Chemie-Blog für Ausbildung und duales Studium

Der lange Weg zum kurzen Film

Kategorie: Stories, Rheinland-Pfalz, Bürokaufmann(-frau), Chemielaborant(in), Chemikant(in), Prozesstechnik, Zschimmer & Schwarz
Teile des Drehs fanden im Ausbildungslabor statt (Foto: sl).

Wir drehen bloß einen kurzen Film, das kann doch nicht so schwer sein?! Doch so einfach geht das dann doch nicht. Ein eigener Film bedeutet viele Vorbereitungen, eine Menge Mühe und - nicht zu vergessen - ein gut funktionierendes Filmteam. Diese Erfahrung machten die Azubis von Zschimmer & Schwarz, die einen Unternehmensfilm drehten.

Der lange Weg zum kurzen Film

Kategorie: Stories, Rheinland-Pfalz, Bürokaufmann(-frau), Chemielaborant(in), Chemikant(in), Prozesstechnik, Zschimmer & Schwarz
Teile des Drehs fanden im Ausbildungslabor statt (Foto: sl).

Wir drehen bloß einen kurzen Film, das kann doch nicht so schwer sein?! Doch so einfach geht das dann doch nicht. Ein eigener Film bedeutet viele Vorbereitungen, eine Menge Mühe und - nicht zu vergessen - ein gut funktionierendes Filmteam. Diese Erfahrung machten die Azubis von Zschimmer & Schwarz, die einen Unternehmensfilm drehten.

„Alles ist machbar. Wenn der Wille da ist!“

Kategorie: Ausbildung, Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Chemikant(in), Linde
Herzlichen Glückwunsch! Die Techniker feiern ihren Abschluss. Sie hatten sich vier Jahre lang neben der Ausbildung oder Arbeit weitergebildet (Foto: Rempe).

Die Chemikantin Ines Günther hat die Herausforderung Techniker-Ausbildung angenommen und vier Jahre lang neben der Arbeit in der Wasserstoffproduktion von Linde Leuna nochmal die Schulbank gedrückt. Leicht war das nicht, aber sie hatte ein Ziel: „Ich wollte mich weiterentwickeln.“

Zwischenfazit zur Ausbildung: Es wird immer spannender

Kategorie: Ausbildung, Rheinland-Pfalz, Industriekaufmann(-frau), Tarkett
Industriekaufleute - viele wählen diesen beruflichen Weg. Die Aufgaben sind abwechslungsreich (Foto: Viktor Hanacek, picjumbo, CC0).

Giulia Hahl macht seit einem halben Jahr bei Tarkett eine Ausbildung zur Industriekauffrau. Was hat sie in den letzten Monaten erlebt? Worauf freut sie sich in ihrer Ausbildung am meisten?

Rückblick auf sechs Monate Ausbildung: Erwartungen übertroffen

Kategorie: Ausbildung, Rheinland-Pfalz, Industriekaufmann(-frau), Rhodius
Moritz Pöch hat im letzten Sommer bei Rhodius eine Ausbildung zum Industriekaufmann begonnen (Foto: privat).

Moritz Pöch hat vor circa einem halben Jahr bei Rhodius eine Ausbildung zum Industriekaufmann begonnen. Damals hat er uns erzählt, wie die Umstellung vom schulischen Alltag in den Ausbildungsalltag verlaufen ist. Jetzt haben wir ihm nochmal fünf Fragen zugeschickt und sind gespannt, was er in den letzten Monaten erlebt hat. Dieser Blogbeitrag ist Teil der Blogserie "5 Fragen an...". Wir starten jetzt mit dem zweiten Teil, in dem die Azubis auf ihr erstes halbes Jahr zurückblicken.

Ins Ausland mit Erasmus+

Kategorie: Stories, Rheinland-Pfalz, Industriekaufmann(-frau), Boehringer Ingelheim
Typisch London: rote Telefonzellen, Doppeldeckerbusse und der Big Ben. Die Azubis konnten dank Erasmus+ das alles live sehen (Foto: Witizia, pixabay, CC0).

Bei Boehringer Ingelheim können kaufmännischen Azubis vier Wochen in ein EU-Land. Das Bildungsprogramm Erasmus+ der Europäischen Union macht´s möglich.

Und jetzt ab nach Abu Dhabi

Kategorie: Ausbildung, Stories, Baden-Württemberg, Mechatroniker(in), tesa
Im Offenburger tesa-Werk ist man stolz auf die beiden: Die Mechatroniker-Azubis Jan Hügel und Robin Ehret  holten sich den Pokal für die Deutsche Meisterschaft Mechatronik.

Die Azubis vom tesa Werk in Offenburg haben die Jury überzeugt: Sie dürfen den Pokal für den Gewinn der Deutschen Meisterschaft Mechatronik mit nach Hause nehmen. Bei dem viertägigen Wettbewerb kamen die beiden hin und wieder ziemlich ins Schwitzen. Das könnte im Oktober erneut passieren: Sie reisen dann zur Weltmeisterschaft in die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate.

"Ei-perimente" zu Ostern

Kategorie: Stories
Drei Experimente mit Eiern - damit in der Osterzeit die Naturwissenschaften nicht zu kurz kommen ;) (Alexas_Fotos, Pixabay, CC0).

Passend zu Ostern: Wir haben auf Keinsteins Kiste drei einfache Osmose-Experimente mit einem Ei als Forschungsobjekt gefunden.

„Ich möchte mich weiterentwickeln!“

Kategorie: Ausbildung, Rheinland-Pfalz, Verfahrensmechaniker(in) für Kunststoff- und Kautschuktechnik, Anlagenmechaniker(in), Holz- und Kunststofftechnik, Industriemechanik (Maschinenbau), Röchling Automotive
Ausbilder und Azubi erklären im ChemieAzubi das Wichtigste zur Weiterbildung bei Röchling (Foto: Siegl/Röchling).

Nach der Ausbildung weiterbilden? Was muss man dafür machen? Welches sind die ersten Schritte? Wir haben die Antworten heute im Blog: ein Maschinen- und Anlagenführer bildet sich als Verfahrensmechaniker weiter.

#jugendforscht2017:"Wir brauchen Ihre Ideen, Ihre Kreativität, Ihre Visionen."

Kategorie: Stories, Rheinland-Pfalz
2017 fand der 52.Wettbewerb der Stiftung "jugend forscht" statt. Schülerinnen und Schüler reichen ihre Ideen ein und zeigen in einem Wettbewerb ihre Forschungsergebnisse (Foto: jugend forscht).

Am Donnerstag hat die Fachjury von "jugend forscht" bei der BASF in Ludwigshafen die besten Nachwuchsforscher des Landeswettbewerbs Rheinland-Pfalz ausgezeichnet. Sogar Stefanie Hubig, die Bildungsministerin für Rheinland-Pfalz, war da und gratulierte den Gewinnern: "Wir brauchen Ihre Ideen, Ihre Kreativität, Ihre Visionen." Diese treten nun auf der Bundesebene gegen die Gewinner aus den anderen Bundesländern an.

Nur Absagen? 5 Tipps für mehr Erfolg mit der Bewerbung

Kategorie: Ausbildung, Stories, Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Hessen, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz
Daumen hoch! Mit diesen fünf Tipps mehr Erfolg in der Bewerbungsphase (Foto: carloscuellito87, pixabay, CC0).

Die Bewerbung ist meist die erste Visitenkarte, die Bewerber im Unternehmen abgeben. Eine zweite Chance hat man nicht. Aus diesem Grund kommt heute ein Bewerbungsexperte im Blog zu Wort. Er verrät euch die Top 5, wie man mehr Erfolg mit der Bewerbung hat.

"Vom Molekül zum Medikament – ich will alles wissen!‘‘

Kategorie: Ausbildung, Rheinland-Pfalz, Pharmakant(in), Boehringer Ingelheim
Auftakt Ausbildung als Pharmakantin und dann weitergebildet, um in der Entwicklung von Arzneimitteln zu arbeiten - über ihren Beurfsweb berichtet eine Mitarbeiterin von Boehringer Ingelheim (Foto: Boheringer Ingelheim).

Supermotiviert startete Katrin Schmid 2006 ihre Ausbildung als Pharmakantin bei Boehringer Ingelheim. Heute arbeitet sie in der Pharmazeutischen Entwicklung. Im Blog erklärt sie heute ihre Weiterbildungsschritte von der Ausbildung über die Fachhochschulreife und das Pharmatechnik-Studium mit Bachelor-Abschluss. Viele Veränderungen also. Was immer geblieben ist: ihre Motivation.

Sicherheit ist mein Job

Kategorie: Ausbildung, Stories, Rheinland-Pfalz, Chemielaborant(in), Chemikant(in), Elektroingenieurwesen, bzw. –technik, Chemietechnik, Prozesstechnik, Industriemechanik (Maschinenbau), Chemische Fabrik Budenheim
"Als Gefahrstoffbeauftragte bin ich vor allem intern im Unternehmen tätig und sorge dafür, dass die Stoffe im Haus sicher gehandhabt werden." (Foto: Budenheim)

Susanne Carstens kümmert sich im Rahmen ihrer Tätigkeit in der Abteilung „Product Stewardship“ bei Budenheim um das innerbetriebliche Handling von Gefahrstoffen. Sie hat dem ChemieAzubi-Blog erzählt, was zu ihren täglichen Aufgaben gehört und welche Kompetenzen ein Gefahrstoffbeauftragter mitbringen muss.