Chemie-Wissen für Schlaumeier: Warum eigentlich lassen sich Haare einfach blondieren?

Kategorie: Stories, Baden-Württemberg
Nur zwei Prozent der Weltbevölkerung sind von Natur aus blond. Deshalb helfen viele nach, mit einer Blondierung. (Foto: Marburger)

Die Chemie begleitet uns durch den Alltag. Oft wissen wir jedoch nicht, warum Dinge so funktionieren, wie sie es tun. Oder wie viel Chemie in den Produkten wirklich steckt, mit denen wir täglich arbeiten. Wer mehr über die Chemie im Alltag wissen will, der schaut in unseren Blogbeitrag.

Was ist ein guter Arbeitgeber? FreiLacke zeigt es.

Kategorie: Stories, Baden-Württemberg, Emil Frei
Martina Bausch, (1.v.r.) erklärt im Interview, dass die Übernahmechancen für engagierte Azubis bei FreiLacke sehr gut sind. (Foto: FreiLacke)

Für seine besonders gute und attraktive Unternehmenskultur hat der Lackhersteller FreiLacke aus Döggingen gerade einen Preis als einer der besten Arbeitgeber Deutschlands bekommen. Aber, wie funktioniert eigentlich eine gute Unternehmenskultur und warum ist das für die Azubis so wichtig?

Chemie-Wissen für Schlaumeier: Warum eigentlich wird Teig mit Backpulver so schön locker?

Kategorie: Stories, Baden-Württemberg
Backwaren werden mit einem Treibmittel schön fluffig. (Foto: ChemieBW)

Die Chemie begleitet uns durch den Alltag. Oft wissen wir jedoch nicht, warum Dinge so funktionieren, wie sie es tun. Oder wie viel Chemie in den Produkten wirklich steckt, mit denen wir täglich arbeiten. Wer mehr über die Chemie im Alltag wissen will, der schaut in unseren Blogbeitrag.

15. bis 23. Juni: Komm auf die IdeenExpo

Kategorie: Niedersachsen, Ausbildung, Stories, Duales Studium

Baue Batterien, zocke Paintball und finde den Candy Grabber – nirgendwo sonst könnt ihr so viele Mitmachangebote zu Naturwissenschaften und Technik erleben wie auf der IdeenExpo in Hannover.

Kein Ding oder Tabu: Arztbesuche während der Arbeitszeit

Kategorie: Stories
Arzttermine während der Arbeitszeit? Hier lest ihr, was zu beachten ist (Foto: Niwat via rawpixel, CC0)(Foto: Niwat via rawpixel, CC0)

Ihr könnt euch auf den Kopf stellen – ihr kriegt einfach keinen Termin beim Doktor nach Feierabend. Ist es dann eigentlich okay, Arzttermine in die Arbeitszeit zu legen? Die Antwort lautet: Jein.