Die Ausbildung bei Jansen

Gut durchdachte Lösungen von Jansen erleichtern jeden Tag die Arbeit des professionellen Malers. Mit dem Maler für den Maler ist unser Anspruch. Unser Erfolg basiert auf der partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit dem Farbenfachhandel. Wir stellen Lacke, Lasuren und Lösungen für echte Spezialanwendungen her.

Jansen auf dem Blog

Einfach durch die Blogartikel scrollen und lesen, was die Azubis & Co über ihre Ausbildung berichten. Wenn ihr einen Artikel lest, findet ihr auf der rechten Seite mehr Themen rund um die Ausbildung und Bewerbung. Freie Ausbildungsstellen findest du auf Elementare Vielfalt.

Hier sind Tipps&Tricks rund um die Bewerbung:

Kämpfe für das, was du liebst

Kategorie: Ausbildung, Stories, Rheinland-Pfalz, Jansen Lacke+Farben

"Wir sind noch nicht fertig, aber wieder da!". Mit dieser Botschaft hat sich die Lackfabrik Jansen aus Ahrweiler zurückgemeldet. In einem bewegenden Gespräch erklärte der Geschäftsführer Peter Jansen die Situation nach der schlimmen Flutkatastrophe im Ahrtal. Er bedankte sich herzliche und in aller Form bei allen Helferinnen und Helfer. Lest hier mehr über die Folgen der Flut in dem Ausbildungsbetrieb.

Jansen setzt auf Potenzial seiner Azubis

Kategorie: Stories, Rheinland-Pfalz, Jansen Lacke+Farben
Strahlende Nachwuchskräfte. Mit auf dem Bild Geschäftsführer Peter Jansen und Gesellschafterin Alexandra Bardjasteh (Foto: Jansen)

Jansen ermittelt gezielt die Stärken der eigenen Absolventen und integriert das Potenzial in die Weiterentwicklung. Nach Abschluss der Kaufmannsprüfung setzten drei neue Nachwuchskräfte ihre Karriere im Unternehmen Jansen fort.

Wie wär’s mit einer Ausbildung zum Chemikanten?

Kategorie: Ausbildung, Rheinland-Pfalz, Chemikant (m/w/d), Jansen Lacke+Farben

Ohne Chemie sähe die Welt anders aus: Die 30.000 Stoffe, die in der Branche hergestellt werden, begegnen uns tagtäglich. Lust, in einer Zukunftsbranche mitzumischen?

Vom Azubi zum Laborleiter

Kategorie: Ausbildung, Lacklaborant (m/w/d), Jansen Lacke+Farben
Unermüdlichen Tüftler in Sachen Lacke: Laborleiter Heinrich Krebsbach in seinem Element (Foto: Jansen).

Heinrich Krebsbach war 17, als er seine Ausbildung als Lacklaborant bei Jansen gemacht hat. Nach der Ausbildung wurde er übernommen und arbeitete im Entwicklungslabor. Hier zeigt er sehr schnell: Er entwickelt und verbessert sehr gerne Lacke & Farben - dafür hat er ein Talent. Mittlerweile ist er Laborleiter. Wir haben ihn schon 2014 gefragt, wie er das geschafft hat.

Kaufleute in der Chemie: Eure Ausbildung wartet schon

Kategorie: Ausbildung, Rheinland-Pfalz, Industriekaufleute (m/w/d), Jansen Lacke+Farben

Es gibt viele gute Gründe für eine Ausbildung in der Chemie. Einer wäre, dass nicht nur Chemie-Brains gefragt sind. Es gibt auch Jobs, bei denen andere Talente zählen.