Tipps für die schriftliche und praktische IHK-Prüfung

Kategorie: Ausbildung, Rheinland-Pfalz, Chemielaborant(in), Chemikant(in), Elektroniker(in) für Automatisierungstechnik (HWK), Elektroniker(in) für Betriebstechnik, Industriemechaniker(in), Mechatroniker(in), Produktionsfachkraft Chemie, Verfahrensmechaniker(in) für Kunststoff- und Kautschuktechnik, Werkzeugmechaniker(in), Zerspanungsmechaniker(in), Anlagenmechaniker(in), Fuchs Lubritech

Für naturwissenschaftlich-technische Azubis gibt die Ausbilderin Kristina Kühn in diesem Video Prüfungstipps. Die chemisch-technische Ausbilderin gehört zu den Prüferinnen der IHK Rhein-Neckar. Sie hat selbst als Chemikantin IHK-Prüfungen absolviert und weiß, wie sich Azubis vor den Tests fühlen.

Hier sind Prüfungstipps für die IHK-Prüfungen für die technischen Berufe (Foto: Ryan McGuire, CC0).

Hier sind Prüfungstipps für die IHK-Prüfungen für die technischen Berufe (Foto: Ryan McGuire, Gratisography, CC0).

Kommentare
Keine Kommentare gefunden!
Kommentar verfassen

Unternehmensprofil

Die FUCHS LUBRITECH GmbH ist Teil der Fuchs Petrolub SE, dem weltweit größten unabhängigen Schmierstoffhersteller. Hauptsitz ist in Kaiserslautern. Die Produktmarken stehen in den unterschiedlichsten Branchen, wie Lebensmittel-, Windkraft-, Stahl-, Bau- oder , Schienenverkehrindustrie, für höchste Qualität und Zuverlässigkeit.

Ansprechpartner

Silke Füge
Personalressort
FUCHS LUBRITECH GmbH
Werner-Heisenberg-Straße 1
67661 Kaiserslautern
Tel: +49 (0) 6301 3206-0
Fax: +49 (0) 6301 3206-940
silke.fuege@fuchs-lubritech.de