Die Ausbildung bei Akzo Nobel

AkzoNobel stellt wichtigte Produkte für den täglichen Gebrauch her, um das Leben angenehmer zu machen. Hauptsitz unseres Unternehmens ist Amsterdam, Niederlande. Wir beschäftigen ca. 45.000 Mitarbeiter in 80 Ländern.

Als führendes Unternehmen in der Farben- und Lackindustrie und bedeutender Hersteller von Spezialchemikalien liefern wir wesentliche Inhaltsstoffe, unverzichtbaren Schutz und hochwertige Farben. Deutschland ist der drittwichtigste Markt für uns, wir beschäftigen hier etwa 2.300 Mitarbeiter an 15 Produktions- und drei Bürostandorten.

Die Blogbeiträge von Akzo Nobel

Einfach durch die Blogartikel scrollen und lesen, was die Azubis & Co über ihre Ausbildung berichten. Wenn ihr einen Artikel lest, findet ihr auf der rechten Seite mehr Themen rund um die Ausbildung und Bewerbung. Freie Ausbildungsstellen findest du auf Elementare Vielfalt.

Hier sind Tipps&Tricks rund um die Bewerbung:

Chemie-Wissen für Schlaumeier: Warum sollen wir im Winter das Auto waschen?

Kategorie: AkzoNobel, Stories, AkzoNobel Stuttgart
In der kalten Jahreszeit werden Autos besonders schnell dreckig. Die häufige Reinigung ist lästig - aber notwendig. (ChemieBW)

Die Chemie begleitet uns durch den Alltag. Oft wissen wir jedoch nicht, warum Dinge so funktionieren, wie sie es tun. Oder wie viel Chemie in den Produkten wirklich steckt, mit denen wir täglich arbeiten. Wer mehr über die Chemie im Alltag wissen will, der schaut in unseren Blogbeitrag.

Die Chemikantin

Kategorie: Ausbildung, Stories, Baden-Württemberg, Chemikant(in), AkzoNobel Stuttgart

Laura macht eine Ausbildung zur Chemikantin. Für sie geht ein Traum in Erfüllung - mit Chemie arbeiten und gleichzeitig praktisch anpacken. Mehr im Video des "Azubi Guide".

Rundi aktiviert die Chemkids

Kategorie: Ausbildung, Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt, AkzoNobel Bitterfeld
Kleine Forscher, große Ehre: Die Kinder, die bei Chemkids mitgemacht haben (Foto: AkzoNobel).

Kleine Forscher, große Ehre: In Leuna sind die besten Schülerinnen und Schüler des Experimentalwettbewerbs „Chemkids“ in Sachsen-Anhalt ausgezeichnet worden, der Viert- bis Achtklässler an die Geheimnisse der Chemie heranführt.

Kein Tag ist wie der andere

Kategorie: Ausbildung, Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Elektroniker(in) für Betriebstechnik, AkzoNobel Bitterfeld
Elektroniker für Betriebstechnik halten die komplexen Produktionsanlagen der Chemie am Laufen. Hier ist Azubi Martin Hahn im Chlorwerk Bitterfeld (Foto: AkzoNobel).

Elektroniker für Betriebstechnik halten die komplexen Produktionsanlagen der Chemie am Laufen, warten und reparieren sie. Wie beispielsweise Martin Hahn, Azubi im zweiten Lehrjahr bei AkzoNobel im Chlorwerk Bitterfeld.