Gutes Arbeitsklima und vielfältige Aufgaben: Ein Azubi aus Ulm hat sich bewusst für die Chemie entschieden

Kategorie: Stories, Baden-Württemberg, Industriekaufmann(-frau), UZIN UTZ

Jannik Yüksel macht im zweiten Lehrjahr eine Ausbildung beim Bauchemie-Hersteller Uzin Utz in Ulm. Er will Industriekaufmann werden, mit Zusatzqualifikation in Fremdsprachen. Im Interview erklärt er, warum er sich eine Zukunft in der Chemiebranche vorstellen kann und welche Leistungen er während seiner Ausbildung erhält.

Den ersten Kontakt fand Jannik Yüksel zu Uzin Utz bei einer Bildungsmesse. Ein Chemie-Azubi aus dem Unternehmen hatte ihn neugierig auf eine Ausbildung gemacht. (Foto: Uzin Utz)

Den ersten Kontakt fand Jannik Yüksel zu Uzin Utz bei einer Bildungsmesse. Ein Chemie-Azubi aus dem Unternehmen hatte ihn neugierig auf eine Ausbildung gemacht. (Foto: Uzin Utz)

Warum hast Du Dich für eine Ausbildung bei Uzin Utz entschieden?

Die Uzin Utz AG hat einen guten Ruf als Arbeitgeber. Außerdem habe ich mich beim Vorstellungsgespräch sehr wohl gefühlt. Das war der eigentliche Hauptgrund.

Was bietet Uzin Utz, was andere Unternehmen nicht bieten?

Hier bei Uzin Utz besteht ein sehr gutes Arbeitsklima. Der erste Eindruck beim Vorstellungsgespräch hat sich auf jeden Fall bestätigt. Außerdem haben wir die Möglichkeit für zwei Wochen in das Ausland zu gehen.

Wie war Dein erster Arbeitstag?

Zu Beginn war ich noch relativ nervös, jedoch legte sich das schnell. Man hat vom ersten Tag an das Gefühl, dass man dazugehört. Die Kollegen sind alle sehr nett und hilfsbereit.

Was sind Deine Aufgaben während der Ausbildung?

Das ist von Abteilung zu Abteilung unterschiedlich. Da ich zurzeit im Einkauf bin, habe ich die Aufgabe die aktuellen Sicherheitsdatenblätter bei unseren Lieferanten anzufragen. Außerdem wurde mir das Aktionsmanagement bei unserer Azubi-Firma Juzinior zugeteilt. Man kann also sagen, dass die Aufgaben sehr unterschiedlich sind.

Was verdient man als Azubi während der Ausbildung?

Im ersten Lehrjahr starten wir mit etwa 1000€ Brutto.

Inwiefern hält Dich Deine Arbeit bei Uzin Utz fit?

Die Arbeit hier ist sehr abwechslungsreich, weshalb man sich nicht langweilt. Außerdem hat man durch Juzinior eine gewisse Eigenverantwortung, was einen zusätzlich fit hält.

Was übernimmt die Juniorfirma „JuzinIOR“ für Aufgaben?

Bei JuzinIOR planen wir regelmäßig Aktionen für die Mitarbeiter. Beispielsweise verkaufen wir selbst gemachten Kuchen. Zusätzlich verwalten wir den Snackautomaten in der Kantine. Das beinhaltet die Wiederauffüllung des Automaten, der Einkauf der Snacks und die Zählung des Umsatzes. Wir verkaufen auch Reinigungsprodukte der Marke RZ an die Mitarbeiter.

Was war Dein erster Kontakt mit Uzin Utz?

Mein erster Kontakt mit Uzin Utz war auf der Bildungsmesse in Ulm. Dort habe ich mich mit einem damaligen Auszubildenden unterhalten.

Wie viele Azubis gibt es und unternehmt ihr viel zusammen?

Es gibt derzeit 28 Azubis am Standort in Ulm. Dazu zählen die Studenten, Industriekaufleute, Chemikanten, Fachkräfte für Lagerlogistik. Wir verstehen uns gut und treffen uns jede Mittagspause und bei JuzinIOR.

Welche Perspektive hast Du nach der Ausbildung? Wo siehst Du Dich in der Zukunft?

Nach meinen ersten vier Monaten im Unternehmen kann ich sagen, dass ich mir hier eine Zukunft auf jeden Fall vorstellen kann. Genau weiß ich es jedoch noch nicht, da ich erst wenige Abteilungen durchlaufen habe.

Was macht die Zusatzqualifikation so einzigartig?

Man lernt wichtige Fremdsprachen, die einem im späteren Leben auf jeden Fall weiterhelfen. Vor allem, wenn man sich gerne damit beschäftigt, ist die Zusatzqualifikation genau das Richtige.

In welches Land gehst Du bei Deinem Auslandsaufenthalt?

Darüber habe ich mir noch wenig Gedanken gemacht, aber England hört sich gut an. Vielleicht wird es aber auch ein anderes Land.

Kommentare
Keine Kommentare gefunden!
Kommentar verfassen

Unternehmensprofil

Innovation und Tradition, Qualität und Ausgewogenheit, Wachstum und Nachhaltigkeit sind die Leitwerte der Uzin Utz AG. Auf ihnen basiert der Erfolg des Klebstoffherstellers zum weltweit agierenden Komplettanbieter für Bodensysteme. Philosophie der Uzin Utz AG ist es, eigenen Nachwuchs gezielt zu fördern und ihn für die Aufgaben im Unternehmen vorzubereiten.

Ansprechpartner

Sabrina Svechla
Leiterin der kaufmännischen Ausbildung
UZIN UTZ AG
Dieselstraße 2
89079 Ulm
Tel: +49 (0)731 40 97 383
sabrina.svechla@uzin-utz.com