Berufsschule? "Like" or "Dislike"?

Kategorie: Ausbildung, Rheinland-Pfalz, Werner & Mertz

Zur Berufsausbildung gehört auch weiterhin die Schulbank. Aber was passiert da? Julia berichtet.

Berufsschule - Teil der Berufsausbildung.

Berufsschule - Teil der Berufsausbildung.

Hallo,

demnächst beginnt wieder die Schule. Jetzt denken sich wahrscheinlich viele: " Oh NEIN, Schule, wie langweilig". Aber ich muss sagen, denn ich dachte selbst immer so, Berufsschule ist etwas völlig anderes…

Man könnte sogar fast sagen, Berufsschule macht richtig Spaß … auch die Fächerbreite ist kleiner, als die meisten es von den weiterführenden Schulen gewohnt sind. Fächer sind zum Beispiel Rechnungswesen, BWL, VWL, Deutsch, Englisch, Sozialkunde & Politik und Religion.

Aber ich will es mal so sagen: Hat man sich früher gefragt, wofür man manche Themen im späteren Leben benötigt, weiß man nun, man lernt es für den Beruf, um seine Aufgaben erfüllen zu können.

Ein weiterer Vorteil (finde ich persönlich), ist der Blockunterricht, den man in diesem Berufsbild an der Berufsbildenden Schule 3 in Mainz hat. Zum Beispiel kann man sich in dieser Zeit rein auf die Schule konzentrieren und ist natürlich bei der Urlaubsplanung nicht zwingend auf die Ferien angewiesen ;) …. Wenn Ihr Lust habt, könnt ihr euch ja mal die Homepage der BBS3 anschauen…

Macht´s gut!

Kommentare
Keine Kommentare gefunden!
Kommentar verfassen

Unternehmensprofil

Die Pflege aller guten Dinge ist das Credo von Werner & Mertz. Das Familienunternehmen verknüpft handwerkliche Tradition und Erfahrung mit kreativen Innovationen und fühlt sich den Prinzipien nachhaltiger Wirtschaft aus Tradition verbunden. Starke Marken, hoch qualifizierte und motivierte Mitarbeiter und die konsequent vorangetriebene Umweltausrichtung sichern die Zukunft von Werner & Mertz.

Hier bewerben.

Ansprechpartner

Katrin Schönbrodt
Katrin Schönbrodt
Personalabteilung
Werner & Mertz GmbH
Rheinallee 96
55120 Mainz
Tel: +49 (0) 6131 964 2052
Fax: +49 (0) 6131 964 2459