Was erwartet die Azubis bei Jansen Lacke?

Kategorie: Ausbildung, Rheinland-Pfalz, Chemikant(in), Industriekaufmann(-frau), Jansen Lacke+Farben

Drei gehen, drei kommen: Die neuen Azubis von Jansen Lacke werden vom Firmenchef persönlich begrüßt. Was erwartet sie in ihrer Ausbildung?

Wie jedes Jahr begrüßt der Firmenchef Peter Jansen die neuen Azubis persönlich (ganz rechts). Mit dabei ist auch der Ausbildungsleiter Florian Thelen (3. vom links) (Foto: Jansen).

Wie jedes Jahr begrüßt der Firmenchef Peter Jansen die neuen Azubis persönlich (ganz rechts). Mit dabei ist auch der Ausbildungsleiter Florian Thelen (3. vom links) (Foto: Jansen).

Firmenchef Peter Jansen (ganz links) freut sich über den erfolgreichen Abschluss der drei Industriekauffrauen Franziska, Alemna und Michelle (Foto: Jansen).

Firmenchef Peter Jansen (ganz links) freut sich über den erfolgreichen Abschluss der drei Industriekauffrauen Franziska, Alemna und Michelle (Foto: Jansen).

Sie waren bestimmt aufgeregt: Am ersten Tag ihrer Ausbildung begrüßte der Firmenchef Peter Jansen die neuen Azubis persönlich. Natürlich war auch der Ausbildungsleiter Florian Thelen dabei, als die Neuankömmlinge ihren ersten Tag im Betrieb hatten.

Lisa-Marie Fritz (16) und Lukas Pfennig (19) machen also ab diesem Monat eine Ausbildung als Kaufleute. Im Betrieb lernen sie die täglichen Arbeiten in einer Verwaltung eines Unternehmens. Aber auch die Bereiche Materialwirtschaft, Vertrieb, Marketing und das Personal- und Rechnungswesen sind Stationen während ihrer kaufmännischen Ausbildung.

Erst Praktikum, dann Ausbildung

Auch Produktionsberufe bietet Jansen an. Marcel Peters (16) wird Chemikant. Er kennt das Unternehmen: Er hat 2012 schon ein Praktikum gemacht. Neben der Theorie stehen die Herstellung von Produkten und die Überwachung, Steuerung und Wartung von Maschinen auf seinem Lehrplan. Ein wichtiger Job: Das Unternehmen stellt alle möglichen Farben und Lacke her. Aber auch Tafelfarbe für Wände und Türen.

Jansen setzt sich übrigens auch für die Umwelt ein. Auf den Dächern der Lagerhäuser sind Solaranlagen installiert. Mit dem Sonnenstrom versorgt sich Jansen jetzt komplett selbst.

"Die Alten" werden übernommen

Schon Anfang Juli haben "die alten" Azubis ihre Abschlussprüfungen erfolgreich gemeistert. Die drei Industriekauffrauen Franziska Gerhard (21), Alena Pister (21) und Michelle Schlich (21) freuen sich über ihren Abschluss. Alena und Michelle bleiben dem Unternehmen auch weiterhin erhalten: Sie werden in der Vertriebsabteilung übernommen. Bestimmt werden sie den neuen kaufmännischen Azubis unter die Arme greifen.

Kommentare
Keine Kommentare gefunden!
Kommentar verfassen

Unternehmensprofil

Gut durchdachte Lösungen von Jansen erleichtern jeden Tag die Arbeit des professionellen Malers. Mit dem Maler für den Maler ist unser Anspruch. Unser Erfolg basiert auf der partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit dem Farbenfachhandel.

Ansprechpartner

Anja Jungbluth, Jansen Lacke
Anja Jungbluth
Personalabteilung
P. A. Jansen GmbH u. Co. KG Maler-Spezialprodukte
Hochstadenstraße 22
53474 Ahrweiler
Tel: +49 (0) 2641-3897-29
Fax: +49 (0) 2641-3897-28
ajungbluth@jansen.de