Ausbildung in der Chemie: Lebensmitteltechnik

Kategorie: Stories, Fachkraft für Lebensmitteltechnik, Rhodius
Unser Azubi mitten zwischen Dosen, die grade befüllt worden sind. Er erklärt euch, wie vielseitig der Job als Fachkraft für Lebensmitteltechnik ist. (Foto: sl)

Habt ihr euch schonmal gefragt, wer eigentlich eure Drinks in Flaschen und Dosen abfüllt? Höchste Zeit, auf die Lebensmitteltechniker anzustoßen!

Exklusiv Praxisluft schnuppern

Um perspektivisch ausreichend Nachwuchs zu gewinnen, muss ein Unternehmen eine Menge tun. BASF...

Wie viel Kupfer-Künstler steckt in dir?

Meistens haben es die Azubis bei Aurubis in Hamburg mit großem Gerät zu tun, aber es geht auch ein...

3. Nachhaltigkeitspreis für junge Menschen in Hessen

Kennt Ihr Chemie³, die Nachhaltigkeitsinitiative der deutschen Chemie? Egal wie Eure Antwort lautet:...

Ein Monat in Italien

Kategorie: Stories, Rheinland-Pfalz, Zschimmer & Schwarz
Vier grandiose Wochen im Ausland haben diese beiden Azubinen erlebt. Über ihren Ausbildungsbetrieb Zschimmer & Schwarz waren sie am Standort in Italien und haben vor Ort mitgearbeitet - als Chemielaborantin und Bürokauffrau - auf italienisch. (Foto: Azubis Zschimmer&Schwarz)

Wie auch im letzten Jahr, ermöglichte Zschimmer & Schwarz wieder zwei Auszubildenden, die Tochterfirma Bregaglio in der Nähe von Mailand, Italien, für einen Monat zu besuchen. Wir, Vanessa Bär und Carina Marinoiu, hatten das Glück per Losverfahren für den Auslandsaufenthalt ausgewählt worden zu sein.

Zielstrebigkeit lohnt sich

Kategorie: Allnex Bitterfeld, Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Thüringen, Stories, Chemikant(in)
Gratulation! Industriemeister Benjamin Kriebel mit IHK-Präsidentin Carola Schaar und Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister Armin Willingmann. (Foto: IHK Halle-Dessau, Uwe Höhn)

Wer etwas schaffen will, muss sich engagieren. Wie Benjamin-Patrick Kriebel, der sich neben der Arbeit zum Industriemeister Chemie fortgebildet hat und nun als stellvertretender Schichtleiter arbeitet.

Chemie-Wissen für Schlaumeier: Warum eigentlich gibt es verschiedene Klebstoffe?

Kategorie: Stories, Baden-Württemberg

Die Chemie begleitet uns durch den Alltag. Oft wissen wir jedoch nicht, warum Dinge so funktionieren, wie sie es tun. Oder wie viel Chemie in den Produkten wirklich steckt, mit denen wir täglich arbeiten. Wer mehr über die Chemie im Alltag wissen will, der schaut in unseren Blogbeitrag.

Hochschule oder Ausbildung: Das Risiko Studienabbruch

Kategorie: Stories
Neuanfang wagen? Vielleicht hilft euch der Artikel bei der Entscheidung. (Foto: geralt, pixabay, CC0)

Jeder will sich so gut wie möglich auf die Zukunft vorbereiten. Deshalb fangen viele ein Studium an – und viele beenden es ohne Abschluss. Lohnt es sich überhaupt, dass "Risiko Abbruch" einzugehen?

Ausbildung: Fragen und Antworten

Die Ausbildung ist ein wichtiger Schritt im Leben. Deswegen bieten wir hier eine FAQ-Seite mit Fragen und Antworten für Schüler, Eltern und Lehrer. Wir kümmern wir uns um Themen, die vor und während der Ausbildung eine Rolle spielen. Hier geht es zu den FAQ.

Chemikant oder Chemielaborant

Die einen tragen weiße Kittel und mischen im Labor mit der Pipette. Die anderen tragen blaue Arbeitskleidung und mischen an der Anlage im ganz großen Stil. Doch wer macht was? Verwechslungsgefahr: Chemikant oder Chemielaborant?

Berufe, die keiner kennt: Gerber/-in

Fast jeder von uns besitzt Lederartikel: Taschen, Gürtel, Schuhe, Jacken. Wie aber werden diese hergestellt? Diese Aufgabe übernehmen Gerber und Gerberinnen, die Häute mit verschiedenen Gerbverfahren zu schmucken Lederwaren verarbeiten. Das machen Gerber!

Duale Ausbildung - Ist das was für mich?

Es gibt viele gute Gründe, sich für eine Ausbildung zu entscheiden. Wir haben die besten Argumente zusammengestellt. Heute also der 10-Punkte-Ratgeber für die Ausbildung - ein Blick in die Liste lohnt sich! Hier lest ihr die 10 Argumente für die Duale Ausbildung.