Was ist ein guter Arbeitgeber? FreiLacke zeigt es.

Kategorie: Stories, Baden-Württemberg, Emil Frei
Martina Bausch, (1.v.r.) erklärt im Interview, dass die Übernahmechancen für engagierte Azubis bei FreiLacke sehr gut sind. (Foto: FreiLacke)

Für seine besonders gute und attraktive Unternehmenskultur hat der Lackhersteller FreiLacke aus Döggingen gerade einen Preis als einer der besten Arbeitgeber Deutschlands bekommen. Aber, wie funktioniert eigentlich eine gute Unternehmenskultur und warum ist das für die Azubis so wichtig?

Vorstellungsgespräche: So läuft das Ritual ab

Nicht jedes Vorstellungsgespräch verläuft gleich. Dennoch lassen sich viele Gemeinsamkeiten...

Last Minute in die Ausbildung?

Nicht nur bei der Urlaubsplanung gibt es Kurzentschlossene – sondern auch bei der Suche nach einem...

Berufsschule: Wir suchen die Top-Lehrer!

Manche Lehrer rocken einfach. Und genau die wollen wir finden. Nominiert euren besten...

Außergewöhnliche Berufe: Die Chemikantin

Kategorie: Ausbildung, Stories, Baden-Württemberg, Chemikant(in), AkzoNobel Stuttgart

Laura macht eine Ausbildung zur Chemikantin. Für sie geht ein Traum in Erfüllung - mit Chemie arbeiten und gleichzeitig praktisch anpacken. Mehr im Video des "Azubi Guide".

Deine Chemie: Chemie kann Kunst?!

Kategorie: Stories, Lacklaborant(in)

Dreht ARTgerecht jetzt völlig ab? Chemie kann Kunst?! Was macht Stephan Gerick mit einer Paintball-Gun in einer verlassenen Fabrikhalle? Seht, wie die Chemie Farbe ins Leben und auf die Leinwand bringt!

Un mese a Bregaglio - ein Monat in Bregaglio

Kategorie: Ausbildung, Rheinland-Pfalz, Chemielaborant(in), Chemikant(in), Industriekaufmann(-frau), Zschimmer & Schwarz
Schönes Italien: zwei Azubis von Zschimmer&Schwarz sind zum Standort ihres AUsbildungsbetriebs in Bregaglio gefahren (Foto: Zschimmer&Schwarz).

Nach einigen Monaten der Planung und Vorbereitung war es so weit: Selina und ich waren per Losverfahren ausgewählt worden und durften für vier Wochen nach Italien. Das Ziel: Bregaglio in Biassono nahe Monza, ein Unternehmen der Zschimmer & Schwarz Gruppe mit Sitz in Italien.

Werkzeugmechaniker - wichtiger Beruf in der Chemie

Kategorie: Ausbildung, Rheinland-Pfalz, Werkzeugmechaniker(in), Huhtamaki

Warum sollte man die Ausbildung zum Werkzeugmechaniker beginnen? Was genau macht man als Werkzeugmechaniker in Alf an der Mosel? Wir geben die Antworten - in Bildern und durch drei junge Azubis.

Ausbildung: Fragen und Antworten

Die Ausbildung ist ein wichtiger Schritt im Leben. Deswegen bieten wir hier eine FAQ-Seite mit Fragen und Antworten für Schüler, Eltern und Lehrer. Wir kümmern wir uns um Themen, die vor und während der Ausbildung eine Rolle spielen. Hier geht es zu den FAQ.

Chemikant oder Chemielaborant

Die einen tragen weiße Kittel und mischen im Labor mit der Pipette. Die anderen tragen blaue Arbeitskleidung und mischen an der Anlage im ganz großen Stil. Doch wer macht was? Verwechslungsgefahr: Chemikant oder Chemielaborant?

Berufe, die keiner kennt: Gerber/-in

Fast jeder von uns besitzt Lederartikel: Taschen, Gürtel, Schuhe, Jacken. Wie aber werden diese hergestellt? Diese Aufgabe übernehmen Gerber und Gerberinnen, die Häute mit verschiedenen Gerbverfahren zu schmucken Lederwaren verarbeiten. Das machen Gerber!

Duale Ausbildung - Ist das was für mich?

Es gibt viele gute Gründe, sich für eine Ausbildung zu entscheiden. Wir haben die besten Argumente zusammengestellt. Heute also der 10-Punkte-Ratgeber für die Ausbildung - ein Blick in die Liste lohnt sich! Hier lest ihr die 10 Argumente für die Duale Ausbildung.