Glossar

chemische Industrie

Beschreibungen des Begriffes:

Branche

Als drittgrößte Industrie-Branche mit rund 1.900 Unternehmen trägt die Chemie maßgeblich zum Wohlstand Deutschlands bei. In den Forschungsabteilungen deutscher Chemie- und Pharma-Unternehmen ist ein international einmaliges Know-how gebündelt.

Die Branche erwirtschaftet jährlich einen Umsatz von etwas 193 Milliarden Euro und belegt damit sowohl in Europa als auch international eine Spitzenposition.

Rund 550.000 Menschen arbeiten in der chemischen Industrie - darunter 28.000 Auszubildende. Die Branche sucht qualifizierte und motivierte Nachwuchskräfte und bildet in über 50 Ausbildungsberufen und dualen Studiengängen aus.