Was der #ChemieAzubi hier verlost, seht ihr in der Instagram-Story und in den Highlights! Hier geht´s zum Insta-Profil des Blogs...
Was der #ChemieAzubi hier verlost, seht ihr in der Instagram-Story und in den Highlights! Hier geht´s zum Insta-Profil des Blogs...

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel "Ventilator" im Juli 2019

Mit der Teilnahme an dem Instagram-Gewinnspiel der Chemieverbände/des ChemieAzubi-Blogs erklärt sich der Nutzer* mit den nachstehenden Teilnahmebedingungen und der Inhalteverantwortung einverstanden.

Wer veranstaltet das Gewinnspiel?

Das Gewinnspiel richtet der Arbeitgeberverband Chemie Rheinland-Pfalz e.V. aus.

Was kann man gewinnen?

Zu gewinnen gibt es jeweils einen Handy-Ventilator, gebrandet mit dem Chemie-Azubi-Logo. Insgesamt verlosen für fünf Handy-Ventilatoren. Wir behalten uns vor, bei großer Nachfrage die Anzahl zu erhöhen. Es bleibt aber dabei, dass jeweils nur ein Ventilator pro Nutzer verschickt wird.

Für den Gewinner entstehen keine Zusatzkosten für den Versand des Ventilators.

Wie kann man gewinnen?

Wer teilnehmen möchte, schickt uns eine Dirketnachricht/Antwort über die Verlosungs-Story in dem Instagram-Account an das Businessprofil des ChemieAzubi-Blogs. Dafür hat der Teilnehmer eine Woche Zeit: vom 19.Juli bis zum 26.Juli 2019.

Optional kann ein Nutzer ein zum Thema passendes Bild machen und den Aubildungsblog (auch nach dem Zusenfen eines Ventilators) verlinken. Diesen Post teilen wir im Feed und/oder der Story im ChemieAzubi-Instagram-Profil.

Über welchen Zeitraum findet die Verlosungsaktion statt?

Vom 19.Juli bis zum 26.Juli 2019. Ab Montag, dem 29.Juli ermitteln wir die Gewinner und senden den Handy-Ventilator zu.

Wer kann mitmachen?

Am Gewinnspiel teilnehmen kann jede natürliche Person, die mindestens 14 Jahre alt ist, den ständigen Wohnsitz in Deutschland hat und ein gültiges Instagram-Profil besitzt. Zu Instagram besteht keinerlei Verbindung (s. Freistellung).

Darf ich mehrfach mitmachen?

Man darf nur einmal teilnehmen.

Wer wird von der Aktion ausgeschlossen?

Wir akzeptieren keine diskriminierenden Äußerungen. Diese Äußerungen werden gelöscht und die Absender vom Gewinnspiel ausgeschlossen.

Mehrfachteilnahmen – auch die Teilnahme einer Person mit verschiedenen Profilen – sind verboten.

Die Teilnahme über einen Dienstleister, insbesondere über einen Gewinnspieleintragungsdienst / Gewinnspielservice, ist ausgeschlossen. Entsprechendes gilt auch für Gewinnspielclubs, automatisierte Teilnahmen über Gewinnspiel-Robots, bei willentlichen Falschangaben und für die Teilnahme unter Verwendung einer sog. "Wegwerf E-Mail-Adresse".

Nicht teilnahmeberechtigte Personen sind nicht gewinnberechtigt. Die Beeinflussung der Chancengleichheit durch technische Manipulation, eine Mehrfachteilnahme, die Übermittlung falscher Angaben zur Person oder ein vergleichbar schwerer Verstoß führen zum – ggf. nachträglichen – Ausschluss von der Teilnahme.

Wie erfahre ich, ob ich gewonnen habe?

Die Gewinner erhalten eine Antwort auf ihre Direktnachricht in Instagram. Der Nachrichtenverlauf wird anschließend gelöscht. Die Antworten werden ab dem 29.Juli 2019 versendet.

Wie erhalte ich meinen Gewinn?

Die Gewinner werden gebeten, ihre postalische Adresse bereitzustellen, damit der Gewinn zugestellt werden kann. Dies erfolgt über eine Direktnachricht in der Verlosungs-Story auf Instagram an das Businessprofil des ChemieAzubis.

Die Daten werden ausschließlich zum Versand des Gewinns genutzt und danach gelöscht.

Was passiert, wenn ich mich nach der Gewinnbenachrichtigung nicht melde?

Wenn der Gewinner sich auf die Gewinnbenachrichtigung nicht meldet, wird nach Ablauf einer Frist von einer Woche ein neuer Gewinner ermittelt und auf dem gleichen Wege informiert.

Vorbehaltsklausel

Die Verbände des ChemieAzubi-Blogs behalten sich vor, das Gewinn­spiel zu jedem Zeit­punkt ohne Voran­kündigung und ohne Angabe von Gründen ab­zu­brechen oder zu beenden. Von dieser Möglich­keit machen die Verbände dann Gebrauch, wenn aus tech­nischen Gründen (z.B. Viren im Computer­system, Mani­pulation oder Fehler in der Hard- und/oder Soft­ware) oder aus recht­lichen Gründen eine ordnungs­gemäße Durch­führung nicht gewähr­­leistet werden kann.

Datenschutzbestimmungen

Die Datenschutzbestimmungen des ChemieAzubi-Blogs sind hier zu finden. Die Daten werden ausschließlich für die Ermittlung und Benachrichtigung des Gewinners und den Versand des Gewinns verwendet und nicht gespeichert. Die Namen der Gewinner werden nicht bekannt gegeben. Mit der Teilnahme an der Verlosungsaktion erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass die Verbände die dazu erforderlichen Daten, insbesondere die im Rahmen der Teilnahme und zur Übergabe eines möglichen Gewinns gemachten persönlichen Angaben, für die Dauer des Gewinnspiels und zum Zwecke der Abwicklung des Gewinnspiels speichert und verwendet. Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, per Widerruf über das Kontaktformular auf www.chemie-azubi.de die Einwilligung in die Speicherung und Verwendung der betroffenen Daten aufzuheben und somit von der Teilnahme an diesem Gewinnspiel zurückzutreten. Die Verbände gewähren im Rahmen dieses Gewinnspiels den größtmöglichen datenschutzrechtlichen Standard und beachtet alle diesbezüglich einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen. Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder verkauft.

Freistellung von Instagram

Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Instagram und wird in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der von den Teilnehmern bereitgestellten Daten ist nicht Instagram, sondern der ChemieAzubi-Blog. Teilnehmer können gegenüber Instagram keine Ansprüche geltend machen, die im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Verlosung entstehen.

Zusätzliche Bestimmungen

Die Bar­aus­zahlung der Ge­winne ist nicht möglich. Gewinn­ansprüche können nicht auf andere Personen über­tragen oder abge­treten werden. Der Rechts­weg ist aus­geschlossen.

Sollten ein­zelne Be­stimmungen der Teilnahme­bedingungen ungültig sein oder un­gültig werden, bleibt die Gültig­keit der übrigen Teilnahme­bedingungen unberührt. An ihre Stel­le tritt eine ange­messene Regelung, die dem Zweck der unwirk­samen Be­stim­mung am ehesten ent­spricht. Die Verbände behalten sich vor, die Teil­nahme­be­ding­ungen jeder­zeit zu ändern.

Stand: 15.07.2019

*Wir benutzen der besseren Lesbarkeit zuliebe das generische Maskulinum. Wenn wir also die maskuline Form "Nutzer", "Gewinner" usw. verwenden, ist trotzdem selbstverständlich jede Person eingeschlossen und mitgemeint.