Berufsanfänger aufgepasst: So sieht der Deutsche Arbeitsmarkt wirklich aus

Kategorie: Ausbildung, Duales Studium, Stories, Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Hessen, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz
Den Fachrkäftemangel an sich gibt es nicht - es gibt eine ungleiche Verteilung: viele interessieren sich für gleichen Berufe und konkurrieren dann um freie Stellen - dafür bleiben Stellen in anderen Berufen leer, weil es keine Bewerber gibt (Foto: Joan

Es gibt eine Schieflage zwischen dem in den Medien kommunizierten Fachkräftemangel und der Realität. Warum? Hier findet ihr drei Fakten über den deutschen Arbeitsmarkt und Alternativstrategien von Gastbloggerin Maja Skubella.

Wer Karriere machen will, muss nicht unbedingt studieren

Kategorie: Ausbildung, Stories, Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Hessen, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz
(Foto: Krzysztof Puszczynski, Stocksnap).

Studium oder Ausbildung? Vor dieser Frage stehen viele junge Leute am Ende ihrer Schulzeit. Seit einigen Jahren entscheiden sich immer mehr Schulabgänger für ein Studium – aber warum eigentlich? Ist es tatsächlich richtig, dass Studienabgänger mehr verdienen und bessere Karrierechancen haben?

Die Berufswahl: „Ohne Druck passiert nichts“?!

Kategorie: Ausbildung, Stories, Rheinland-Pfalz
Christian Popescu berichtet aus seinen Erfahrung in Sache Berufswahl (Foto: privat).

Es gibt angenehmeres als die Frage, was man nach der Schule machen möchte. „Ohne Druck passiert nichts“, denken viele Erwachsene. Aber Christian Popescu sieht das anders. Für den ChemieAzubi-Blog hat sich der Berufsberater der IGS Frankenthal Zeit genommen, um Tipps zur Berufswahl zu geben.

Willensstärke zahlt sich aus

Kategorie: Ausbildung, Hessen, Chemikant(in), Provadis
Youssef El Aasraoui mit seiner ehemaligen Ausbilderin Anke Marrwitz (Foto: Provadis)

Nicht immer verläuft das Leben geradlinig. Wer motiviert, engagiert und lernbereit ist, dem stehen dennoch viele Weg offen, Abschlüsse nachzuholen oder eine Berufsausbildung zu machen. Das Start-Plus-Programm der Chemie-Sozialpartner fördert ausbildungswillige Jugendliche, eine Ausbildungsreife zu erlangen und verhilft bei entsprechender Leistung zu einem Ausbildungsplatz.

Nie ausgelernt: Vom Chemikant zum Wissenschaftsvermittler

Kategorie: Ausbildung, Stories, Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt, Hessen, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz
Wissenschaftsblogger Marco ist gelernter Chemikant, hat nach der Ausbildung studiert und promoviert und paralell seinen Blog chemreporter aufgebaut (Foto: Körner).

Die Chemie ist mein Leben. Schon als kleiner Junge faszinierte mich die Vorstellung, dass alles um uns herum aus Atomen besteht und dass ihr Wechselspiel das ist, was wir "Welt" nennen. Das hat sich bis heute nicht geändert.